Mexperts in
10 Sekunden:

MEXPERTS – die MEdia EXPERTen für Ihre B2B/B2C-Kommunikation! Als PR- und Multimedia-Agentur vermitteln wir seit 1993 erfolgreich zwischen innovativen High-tech-Unternehmen und der Fach-, Tages- und Wirtschaftspresse. Unser erfahrenes Team mit sowohl technischem als auch journalistischem Hintergrund setzt für Ihren Erfolg kreative Ideen, beste Kontakte, neueste Technologien und modernste Kommunikationsmittel ein.

Meinungen von Kunden und Journalisten

"MEXPERTS unterstützt Altera bei der Pressearbeit schon seit über zehn Jahren, allein diese langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit in unserer dynamischen Industrie spricht für sich. Wir schätzen insbesondere die fachliche und kommunikative Kompetenz, die zeitnahe Umsetzung der PR-Aktionen, die Kontinuität bei unserem Ansprechpartner in der Agentur sowie die intensiven Journalistenkontakte. Seit einigen Jahren koordiniert die Münchner High-Tech-Agentur auch erfolgreich unser europaweites PR-Netzwerk."

Udo Renz
Geschäftsführer Altera GmbH

News, die aktuell über unseren Ticker laufen



Secured NFC-Tags von Infineon helfen Fälschungen zu verhindern und das Markenimage zu verbessern
München – 4. August 2022 – Produktfälschungen haben negative Auswirkungen auf Marken: Sie beeinträchtigen den Umsatz und schädigen durch ein schlechtes Nutzererlebnis das Markenimage. In Branchen wie der Pharma- und Lebensmittelindustrie können gefälschte Produkte sogar eine ernsthafte Bedrohung für die Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher darstellen. Aus diesem Grund sind Markenunternehmen immer auf der Suche nach robusten Lösungen zum Schutz vor Fälschungen. Zudem haben die Kunden in der heutigen wettbewerbsorientierten Welt die Qual der Wahl. Für Unternehmen ist es deshalb wichtig, durch Technologie ihre Markenbekanntheit zu erhöhen und die Kundenbindung zu stärken.

Der erste DEI-Bericht von Keysight hebt die Erfolge im Bereich MINT-Ausbildung und Förderung der Vielfalt hervor
Böblingen, 3. August 2022 – Keysight Technologies hat seinen ersten DEI-Bericht (Diversity, Equity, and Inclusion) veröffentlicht. Im Jahr 2021 erneuerte und verstärkte Keysight sein langjähriges Engagement für DEI und dafür, ein großartiger Arbeitsplatz für seine weltweit mehr als 14.000 Mitarbeitende zu sein.

Pfaff Verkehrstechnik mit umsatzstarken Großprojekten international weiter erfolgreich
Kissing, 3. August 2022 – Das internationale Geschäft der Pfaff Verkehrstechnik entwickelt sich derzeit sehr gut, wie diverse erfolgreich abgeschlossene Großprojekte zeigen, beispielsweise die Ausrüstung eines neuen Bahndepots in Ashkelon, Israel. Hier werden elektrische Züge vom Typ Desiro HC (High Capacity) des Herstellers Siemens Mobility gewartet – diese gelten als hochmoderne Triebwagenzüge, die erstmals auf der Innotrans 2014 vorgestellt wurden. Im Jahr 2018 erhielt Pfaff Verkehrstechnik den Großauftrag für die komplette Werkstattausstattung des Depots. Er umfasst neben Gleisanlagen unter anderem auch ein Achswechselsystem, mehrere Hubtische, mobile Hebeböcke, hydraulische Abstützböcke, Drehscheiben und “Flying Carpets“ für Wartungsarbeiten auf den Zugdächern.



Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss