Mexperts in
10 Sekunden:

MEXPERTS – die MEdia EXPERTen für Ihre B2B/B2C-Kommunikation! Als PR- und Multimedia-Agentur vermitteln wir seit 1993 erfolgreich zwischen innovativen High-tech-Unternehmen und der Fach-, Tages- und Wirtschaftspresse. Unser erfahrenes Team mit sowohl technischem als auch journalistischem Hintergrund setzt für Ihren Erfolg kreative Ideen, beste Kontakte, neueste Technologien und modernste Kommunikationsmittel ein.

Meinungen von Kunden und Journalisten

"Während meiner rund neun Jahre in der Infineon-Presseabteilung habe ich mich immer auf die professionelle Unterstützung von Mexperts verlassen können. Die "Mexperten" sind ausgewiesene Experten in ihrem Bereich und verfügen über exzellente Journalistenkontakte in der europäischen Elektronikindustrie. Auch kurzfristig erforderliche Arbeiten wurden von den Mexperts zuverlässig und schnell übernommen."

Günter Gaugler
Infineon Technologies AG, Senior Director Media Relations

News, die aktuell über unseren Ticker laufen



Mentor nimmt am Forschungs- und Entwicklungsprogramm Nano 2022 teil, um Innovationen im Bereich Halbleiter-Design und -Verifikation zu fördern
Mentor, ein Siemens-Unternehmen, gab bekannt, dass es an der Initiative Nano 2022 teilnehmen wird – einem strategischen privaten/öffentlichen Programm, das vom französischen Wirtschaftsminister in den Räumlichkeiten von STMicroelectronics vorgestellt wurde und sich auf die Förderung von Innovationen...

Alps Alpine entwickelt Flottenmanagement- und Digital-Key-System auf Blockchain-Basis
München, 24. November 2020 – Alps Alpine hat auf der Basis einer Blockchain ein Flottenmanagement- und Digital-Key-System entwickelt, das die betriebliche Effizienz von Firmenwagenflotten verbessert. Die neue Lösung ermöglicht die zentrale Verwaltung aller damit verbundenen Aufgaben, einschließlich ...

SECORA™ Pay Lösungen von Infineon ermöglichen kontaktloses Bezahlen mit umweltfreundlichen Kartenmaterialien
München, 23. November 2020 – Mit innovativen Chiplösungen für kontaktloses Bezahlen trägt die Infineon Technologies AG zu mehr Nachhaltigkeit bei. Auch in der Zahlungsmittelbranche geht der Trend hin zu umweltfreundlicheren Materialien für Chipkarten. Infineon unterstützt diese Entwicklung mit einer Komplettlösung, die sich leicht an unterschiedliche Projekte und Marktanforderungen anpassen lässt. Die SECORA™ Pay- Sicherheitslösung im Coil-on-Module (CoM)-Gehäuse wird mit einer neu entwickelten Antenne speziell für Karten aus recyceltem Ozeanplastik oder Holz geliefert. Branchenweit handelt es sich um die dünnsten Chipmodule mit Kupferdrahtantennen, mit denen sich Karten kosteneffizient für den Massenmarkt herstellen lassen.



Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss